Hannelore Schug

Initiatorin und Ehrenmitglied des Literaturtreffs.

Seit über 20 Jahren arbeitet sie im Kulturamt Eitorf.

Ihr Job ist die  Planung, Organisation und Durchführung von jährlich  35  Events wie Kabarett, Konzerte, Theater, Literatur und Kindertheater. Hinzu kommen die alljährlich wiederkehrenden Kunstpunkte und das große Märchenfest in Schloss Merten.

„Ein Literaturtreff in Eitorf war seit Jahren ein Wunsch von mir. Mit der Unterstützung von Ottilie Steinwarz konnte er 2015 an den Start gehen. Ich finde es toll was in dieser Gruppe bereits jetzt geleistet wird. In dem Autorenkreis steckt viel Potenzial, und auf die erste geplante öffentliche Matinee Lesung bin ich schon sehr gespannt.“